Aussichtspunkt im Sky Tower

Ein Aufzug bringt die Touristen im Sky Tower in den 49. Stock. Der Fahrstuhl benötigt für diesen Weg etwa eine Minute. Oben angekommen finden 20 Personen Platz.

Der Aussichtspunkt befindet sich im 49. Stock. Es handelt sich um die vorletzte Etage des Sky Towers, die mit Sicherheit auf der Liste der größten Attraktion in Wrocław steht. Ursprünglich hat man geplant, den Touristen eine offene Terrasse im letzten Stockwerk des 212 Meter hohen Gebäudes zur Verfügung zu stellen, jedoch war dies aus Sicherheitsgründen nicht möglich. 

Das Gebäude, firmiert unter dem Namen Leszek Czarnecki, einem Unternehmer und einer der wohlhabendsten Polen, weckte seit Beginn extreme Meinungen aufgrund der Größe, des Projekts und des Investors. Dennoch gehört es zweifellos zu den charakteristischsten Gebäuden in Polen. Es ist das höchste Wohngebäude im Land. Außer Büros und Geschäften findet man hier auch Luxusapartments. 

Der Sky Tower wurde anstelle eines Bürohauses der Firma Poltegor gebaut, das mit seinen 92 Metern bis 2007 das höchste Gebäude in Wrocław war. Es hatte ebenfalls einen Aussichtspunkt - in der Bar im 22. Stock. 

Ein Aufzug bringt im Sky Tower die Touristen in den 49. Stock. Der Fahrstuhl benötigt für diesen Weg etwa eine Minute. Oben angekommen finden 20 Personen Platz. 

Das Personal hütet die Ordnung hütet im 49. Stock und am Aufzug. Betrunkene, unter Drogeneinfluss stehende oder sich auffällig benehmende Personen werden nicht eingelassen. Kinder unter 13 Jahren dürfen den Aussichtspunkt nur in Begleitung eines Erwachsenen besuchen.

Zugang zu den Aufzügen hat man von der Seite der ul. Gwiaździsta. Die letzten Willigen können eine halbe Stunde vor der Schließung hochfahren.

Eintrittskarten kann man im 1. Obergeschoss der Einkaufsgalerie reservieren und kaufen; Tel. 71 738 31 11. 

 

Galerie

Mehr Orte